3. Goggo Römisch 2

Goggo Coupè (Seitenansicht)
Goggo Coupè (Seitenansicht)

Bei einer anderen Gelegenheit stand besagtes Goggomobil Coupé nicht auf dem Schulhof, sondern auf der Straße vor der Schule, den ganzen Vormittag, unbeaufsichtigt. Andere (oder die gleichen?) ruchlose Schüler, die sich von irgendeiner Baustelle vier kräftige Hohlblocksteine unbürokratisch "ausgeliehen" hatten, stellten nun das Gefährt auf diese ihre Beute, indem sie es um ein Weniges anhoben und die Steine unter die Achsen schoben, was bei der großen Zahl von beteiligten Schülern nicht schwer und deshalb blitzschnell geschehen war.
Nach Beendigung seines vormittäglichen Unterrichts stieg Herr Dr. H. wohlgemut in sein Fahrzeug, um rechtzeitig zum Mittagessen zu Hause zu sein . Er ließ es an, betätigte die halbautomatische elektromagnetisch betätigte Vorwählschaltung und betätigte  das Gaspedal, um den 296 ccm Motor auf Touren und die 14,8 PS voll auf die Räder zu bringen. Vergeblich! Der Motor heulte zwar in den höchsten Zweitakter-Tönen, aber das Gefährt bewegte sich nicht.

Dr. H., einen Defekt am Getriebe oder sonstigen Unbill vermutend, sprang aus dem Wagen. Und stand, da er von der Technik seines KFZ nicht das Mindeste verstand, dementsprechend verständnislos daneben. Erst nach langen Minuten des Nachdenkens, Schauens und auch wegen des anschwellenden Gelächters der Schüler, die sich inzwischen in größerer Zahl eingefunden hatten und den Automobilisten samt seines Fahrzeugs umstanden, kam er hinter das Geheimnis seines Stehenbleibens. Not amused!

 

Bitte ....

... helft mit, diese Seite attraktiver und informativer zu machen. Mit Textbeiträgen, Fotos, Karrikaturen, aber auch mit Infos, Korrekturen, Verbesserungs-vorschlägen!

Zu senden an:

info@clausenalumnat.de

oder über die Kontaktseite.

Ausführlicher später hierzu s. unter 'Termine'

Für die Vorbereitung eines Altschülertreffens 2015 steht z.Z. kein Team zur Verfügung.

Wer diese Aufgabe übernehmen möchte, melde sich bitte unter info@clausenalumnat.de

 

Fast alle Fotos können duch Anklicken vergrößert werden. Sie erscheinen dann in einem neuen Fenster. Dieses kann man durch Klicken auf das X unten rechts oder Klicken neben das Foto wieder schließen.